KLANGHAUS
Hauptseite Veranstaltungen Klanginstallationen Workshops
KONZERTE - FÜHRUNGEN - WORKSHOPS
in Zusammenarbeit mit Schulen
Zu erleben sind

* über einhundert experimentelle Musikinstrumente, Klangskulpturen und -objekte

* begehbare, interaktive Klanginstallationen

* Partituren, Bilder und Plastiken

Folgende Programmpunkte werden beim KlangHaus-Besuch berücksichtigt:

1) Allgemeine Einführung und Information über die Entstehungsgeschichte der jeweiligen Musikinstrumente und Musikstücke;
Ferdinand Försch erzählt über seine Arbeit als Musiker, Komponist, Instrumentenbauer und Klangexperimentator

2) Konzert für Klangskulpturen und Neue Musikinstrumente unter Einbeziehung der jungen Zuhörer (so z.B.die Bestimmung der zu spielenden Klangkörper und deren Stückdauer)

3) Gang durch das KlangHaus/ Begehung der Klangräume

4) Gemeinsame Erarbeitung eines Musikstückes auf einem dazu bereitgestellten Instrumentarium mit anschließender Konzertaufführung

Teilnehmerzahl: maximal 35 Schüler
Zeitdauer: ca. 2 Stunden
Alle Altersgruppen

Außerdem gibt es ein spezielles Angebot für Projektwochen an Schulen:

- Bau von Klangobjekten und experimentellen Musikinstrumenten unter Anleitung von Ferdinand Försch
- Abschließendes öffentliches Konzert der Workshop-TeilnehmerInnen

Teilnehmerzahl: ca. 15 Schüler
Zeitdauer: 3 - 5 Tage
Alle Altersgruppen

Anmeldungen hier

HOME
VITA
NEWS
SOUND WORKS
PERFORMANCE
INSTALLATIONS
4CAGE
EX BACH
KLANGHAUS
CD'S
LINKS
EMAIL